Kreuzlinienlaser

Das Besondere an dem Kreuz-Linienlaser Octoliner ist die Erstellung einer 360° Horinzontallinie. Die Ausrichtung des Kreuzlaser erfolgt über einen Servomotor. Der grosse Vorteil liegt in der Unempfindlichkeit gegenüber kleineren Erschütterungen sowie erhöhter Genauigkeit. Für grössere Entfernungen kann der Kreuzlinienlaser optional mit einem Empfänger nachgerüstet werden. Durch Ausschalten der Selbstnivellierung können Neigungen projiziert werden. Die Beine sind separat justierbar für unebenen Untergrund. Betrieb über Ladegerät/Netzteil oder Akkupack möglich.